NEU ab 2020 - die Just for FUN-Gruppe

Just for fun….
Wie der Name schon vermuten lässt, soll die Teilnahme einfach nur Spaß machen.


Auf umsichtige Art und Weise, der jeweiligen Hundepersönlichkeit angepasst, werden spielerisch und freiwillig (!) verschiedene Hindernisse und Hürden von unseren haarigen Lieblingen bewältigt.


Herrchen und Frauchen sind dabei selbstverständlich mit gefordert, was das eine oder andere verschwitzte, aber glückliche Gesicht zur Folge hat. Selbstverständlich richten wir uns auch hier nach der körperlichen und geistigen Belastbarkeit des Hundes. Der Parcours darf gemütlich im Schneckentempo oder auch sportlich schnell absolviert werden.

 

Auch hier arbeiten wir ausschließlich mit positiver Bestätigung mittels Leckerchen oder Lieblingsspielzeug ohne jegliche Sanktion….just for fun eben!


Teilnehmen kann prinzipiell jeder Hund, der das erste Lebensjahr vollendet hat und selbstverständlich keine gesundheitlichen Einschränkungen diesbezüglich hat. Grunderziehung und keine Artenaggression sind allerdings Voraussetzung, da wir in den allermeisten Fällen ohne Leine trainieren. (Vielleicht ein Besuch vorher in unserem Erziehungskurs….?)


Für den Kurs kann eine Zehnerkarte in Höhe von 50 Euro erworben werden. Es darf gerne ein kostenloses Probetraining absolviert werden. Auch Zuschauen ist erstmal erlaubt.


Eine gültige Hundehaftpflichtversicherung und ein Impfnachweis müssen vorhanden sein.


Wir trainieren mittwochs in 2 Gruppen um 10:00 Uhr und um 17:15 Uhr.